ScienceClub bei Phorms nimmt Form an

Posted by on 12. März 2012

Das Projekt „Sprache und Naturwissenschaften – gemeinsam sind wir stark!“ des Phorms Education Campus Hamburg ist auf einem guten Weg.

Mit den beiden Projektleitern Daniel Roque Mendes (M.Sc, London, Dr. phil., Hamburg, Physiker und Lehrer) und Boris Braun (Dipl.-Biologe, Experte für erlebnisorientiertes Lernen) konnte eine Fülle an Erfahrungen,  Kompetenzen und Fachwissen zusammengebracht werden.

Derzeit unterstützen die Beiden Forscher-Projekte von Schülern der 3.-5. Klasse im Bereich der individuellen Förderung und bereiten die Einrichtung einer Lernwerkstatt, den späteren ScienceClub, vor.

Interdisziplinär, bilingual und multimedial wird es hier zugehen, denn im ScienceClub kann frei geforscht und an eigenen Projekten gearbeitet werden.

Die Projektleiter unterstützen die Kinder dabei und bereichern den ScienceClub durch ihr Wissen, ihre Erfahrung und Präsentationen zu den „großen Ideen der Wissenschaft“.

Angestrebt ist eine internationale Vernetzung mit gleichgesinnten Gruppen in Grundschulen, mit denen regelmäßig via Videokonferenz konferiert werden soll.

Diese Vision wird nach dem Umzug der Schule im Sommer 2012 Wirklichkeit.

Das Infoplakat wurde beim Tag der offenen Tür am 14. Januar 2012 gezeigt.

Das Infoplakat wurde beim Tag der offenen Tür am 14. Januar 2012 gezeigt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>