Termine 2022

Hier finden Sie alle für das Jahr 2022 geplanten Veranstaltungen.
Die Durchführung ist abhängig von den jeweils gültigen Bestimmungen.

Schwitzhüttenausbildung „Tanz der Elemente“
Für Menschen, die mehr über Schwitzkultur und praktische Fertigkeiten rund um die Schwitzhütte lernen möchten. (Schwitzhüttenbau, heilige Symmetrie, Medizinrad, Kreisarbeit, Heiler oder Helfer?, Ritualgestaltung und Durchführung)

  • 29.4.-1.5.2022 Frühjahr: Osten: Die Magie des Feuers – Schöpferkraft
  • 22.-24.7.2022 Sommer: Die Magie des Wassers – Im Fluss sein
  • 2.-4.9.2022 Herbst: Die Magie der Erde – Verbundenheit und Loslassen
  • 28.-31.10 Winter: Die Magie der Luft – Ahnenzeit

Die 4 Wochenenden finden auf dem Naturplatz Ellert in Nessendorf an der Ostsee statt und bauen aufeinander auf. Die Teilnahme an einzelnen Wochenenden ist ebenfalls möglich.
Der Ausgleich beträgt 1111 Euro bei Buchung aller 4 Module bis zum 1.4.2022 . Die Magie von Feuer, Wasser, Erde kostet einzeln je 333 Euro, für das Lange „Luft“-Wochenende werden 400 Euro fällig (insgesamt 1399 Euro). Individuelle Lösungen (Ratenzahlung o.ä.) sind möglich. Sprich mich einfach an.

Voranmeldung und Reservierung per Mail an hallo@borisbraun.de. Detailinformationen sind in Arbeit und kommen Anfang des Jahres heraus.

Schwitzhütten (ca. 6 Wochen Takt im Jahreskreis sofern Corona bedingt möglich):

  • 5.2.2022 Imbolc/Erwachen des Lichtes
  • 26.3.2022 Ostara/Frühjahrs-TagundNacht-Gleiche
  • 11.6.2022 Litha/Sommersonnenwende
  • 17.9.2022 Mabon/Erntedank
  • 26.11.2022 Winteranfang/Advent

Die Schwitzhüttenzeremonien finden in der Rainbow Lodge am Haus der Elemente in Stolpe statt und dauern jeweils den ganzen Tag. Ausgleich 80 Euro
Anmeldung per Mail an hallo@borisbraun.de. Detailinformationen kommen jeweils kurz vor der Veranstaltung. Rückfragen bitte per Mail, gerne rufe ich dann zurück.

Männer am Meer

Zum Vollmond werden wir im Kreis von Männern den Lauf des Jahres und der Gezeiten ehren. Ein Strandspaziergang mit Lagerfeuer und Naturritual an der wilden Steilküste von Schwedeneck erinnert uns an Werden und Vergehen, an die Konstanz im Wandel und verbindet uns mit den Elementen, Vater Himmel und Mutter Erde.
Boris Braun (48) ist Biologe und Wildnispädagoge sowie erfahrener Ritualleiter, Fortbildner und Weltenwandler. Er leitet den Abend und begleitet durch das Jahr.
Termine (sofern Corona bedingt möglich) wieder ab März 2022

Zahlreiche Themen sind auch als In-House Seminare, Festivals, Messen, Spielefeste oder im Rahmen anderer Seminare möglich. Sprechen sie mich an